Time for birding / Zeit zum Vögel gucken ;-)

 

Hello everybody! Recently I joined a group of birds enthusiasts in a birding tour. It was a really nice evening though we heard more birds than we actually could see 😉 I started to draw them, here are the first two of them: A Chiff-chaff and a treecreeper.

Hallo allerseits! Vor einiger Zeit habe ich mit anderen Vogelnärrinnen und -narren an einer geführten Vogeltour teilgenommen. Es war echt ein schöner Abend, auch wenn wir wesentlich mehr Vögel gehört als wirklich gesehen haben 😉 Ich habe nun angefangen, sie zu zeichnen, hier sind die ersten beiden: Ein Zilpzalp und ein Gartenbaumläufer.

Werbeanzeigen

And more sketches / Mehr Skizzen :-)

Sketching_outside_goldcrestblog2019
Sketching_outside_goldcrestblog2019

Continuing filling my sketchbooks…

Fülle weiter meine Skizzenbücher…

Finally, before this year ends: The last letters of the animal-abc!!! / Endlich, kurz vor Ende des Jahres: Die letzten Buchstaben des Tier-ABCs!!!(X = Xenosaurus, Y = Yak, Z = Ziege (goat)

animalabc_x_to_z_goldcrestblog2018
animalabc_x_to_z_goldcrestblog2018

Proud or a little ashamed – in the end I feel both for finally finishing Steffi’s animal-abc-challenge 😀 Shame because it took me more then two years in the end. I really enjoyed it and the challenge gave me the chance to work on and learn about my drawing style. Thank you, Steffi for the nice blog parade & thank you guys for joining and encouraging me 🙂 You can find all animals under the tag „Tier-ABC“ on the left. Have a nice New Years Eve party!

Stolz und auch ein bisschen Scham – jetzt am Ende von Steffis Tier-ABC-Challenge fühle ich beides 😀 Scham weil ich über zwei Jahre gebraucht habe, um sie endlich zu beenden. Es hat mir aber viel Spaß gemacht und ich habe viel darüber gelernt, wie ich zeichne und wie ich meinen Stil entwickeln konnte/kann. Danke, Steffi, für die schöne Blogparade & danke an Euch für’s begleiten und ermutigen 🙂 Ihr könnt alle Tiere links unter dem Tag „Tier-ABC“ finden. Euch allen eine schöne Silvesternacht!

Willow tree / Trauerweide

Near to my house stands this beautiful willow tree, isn’t she inspiring?  I made thos drawing two months ago. At the moment it is difficult for me to draw. I’m doing it anyway but I feel insecure and doubtful about style and expression. Hope it will get better soon…

In der Nähe von meinem Zuhaus steht diese wunderbare Trauerweide, ist sie nicht eine tolle Muse? Ich habe sie vor ca. zwei Monaten gezeichnet. Momentan habe ich ein paar Schwierigkeiten beim Zeichnen. Ich zeichne trotzdem fast täglich, hadere aber häufig mit meinem Stil und Ausdruck. Hoffentlich wird das bald wieder besser…

 

#Inktober2018, days / Tage 24 & 25: Chop and prickly

Inktober2018_24Chop_goldcrestart2018
Inktober2018_24Chop_goldcrestart2018
Inktober2018_25Prickly_goldcrestart2018
Inktober2018_25Prickly_goldcrestart2018

Especially the many meanings of „chop“ surprised me yesterday,so I decided to draw some of them. For today and the word „prickly“ I choosed the Cairo spiny mouse, which lives in the deserts of Northern Africa and has a line of spine-like bristles along on her bag.

Gestern haben mich besonders die vielen Bedeutngen des Worts „chop“ überrascht, also habe ich entschieden, einige davon zu zeichnen. Für heute und das Wort „stachelig/dornig“ fiel meine Wahl auf die Ägyptische Stachelmaus, die in den Wüsten Nordafrikas lebt und auf ihrem Rücken stachelartige Borsten hat.

#Inktober2018 – day / Tag 23: Muddy /Schlammig

inktober2018_wildboar_goldcrestblog
inktober2018_wildboar_goldcrestblog

Heyho, yes, I’m still alive 😀 Last two weeks I made a wonderful trip to Japan with my husband. It was a lifedream to go there and now it happened. I will write about the journey in November but now I want to try to keep up at least with the last days of inktober.

Heyho, ja, es gibt mich noch 😀 In den letzten zwei Wochen konnte ich mir einen Lebenstraum erfüllen und bin mit meinem Mann nach Japan gereist. Eswar einfach wundervoll und ichwerde imNovember darüber berichten. Jetzt möchte ich wenigstens noch die letzten Tage des Inktobers bestreiten.