Summer time B-) / Sommerzeit B-)

Today only in German – sorry!!! I hope you enjoy the pictures anyway 😉

Sommergericht_goldcrestblog2019
Sommergericht_goldcrestblog2019

Hallo allerseits, schmelzt ihr auch dahin bei diesen Temperaturen? Zur Zeit muss ich echt viel arbeiten und wenn ich frei habe, bin ich eher draußen. Beim Zeichnen/Malen experimentiere ich gerade ein bisschen, deshalb war die Challenge von Roberta Bergamann von Der kreative Flow auch genau das Richtige für mich (auch wenn ich nur an einem Tag mitgemacht habe – das Motiv spukte mir schon länger im Kopf herum. Die Challenge gab mir den letzten Schubs, um endlich mal wieder eine Collage zu machen. Das Pärchen und ihr Eis sollen aber auch noch Farbe kriegen. Das zweite Bild ist eine Fingerübung für das Katzenbild vom letzten Mal. Habe mich etwas geärgert, dass ich an den Rändern gekleckst habe, aber insgesamt mag ich den Fisch irgendwie 😉 :

Blubb_Barsch_goldcrestblog2019
Blubb_macht_der_Barsch_goldcrestblog2019

 

In den nächsten Posts zeige ich wahrscheinlich um die Fertigstellung des Katzenbildes und der Collage und sonst gibt es wahrscheinlich wieder ein paar Skizzen aus dem Zoo und dem Botanischen Garten – das geht ja immer 😉

Werbeanzeigen

Cooking means home

I think – and I know, it is not just me – that cooking is essential to open hearts, bringing people together and create a home. For this message I am creating this series of pictures.

Ich denke – und damit bin ich sicher nicht alleine – dass Kochen Herzen öffnet, Menschen zusammenbringt und ein Zuhause schafft. Um diese Gedanken zu visualisieren, arbeite ich an dieser Bilderreihe.

#Inktober2018, days / Tage 24 & 25: Chop and prickly

Inktober2018_24Chop_goldcrestart2018
Inktober2018_24Chop_goldcrestart2018
Inktober2018_25Prickly_goldcrestart2018
Inktober2018_25Prickly_goldcrestart2018

Especially the many meanings of „chop“ surprised me yesterday,so I decided to draw some of them. For today and the word „prickly“ I choosed the Cairo spiny mouse, which lives in the deserts of Northern Africa and has a line of spine-like bristles along on her bag.

Gestern haben mich besonders die vielen Bedeutngen des Worts „chop“ überrascht, also habe ich entschieden, einige davon zu zeichnen. Für heute und das Wort „stachelig/dornig“ fiel meine Wahl auf die Ägyptische Stachelmaus, die in den Wüsten Nordafrikas lebt und auf ihrem Rücken stachelartige Borsten hat.

#30x30DirectWatercolor2018: No. 21-23 / Nr. 21-23

Einmachen_by_goldcrestblog2018
Einmachen_by_goldcrestblog2018

What should I say? I think failing is part of the creative process. And that’s the reason why I show you this drawing XD I hope I can catch up with the challenge again, I’m really behind the schedule…

Was soll ich sagen? Scheitern ist Teil des kreativen Prozesses, denke ich. Deshalb habe ich mich entschlossen, Euch diese Zeichnung zu zeigen. XD Hoffentlich kann ich meinen Rückstand wieder aufholen, gerade hinke ich der Challenge sehr hinterher…

 

#30x30DirectWatercolor2018: Day 20 / Tag 20

 

Something different this time 🙂 Last weekend I made strawberry jam. What kind of food do you make during the summer when there are so many fruits?

Mal was anderes diesmal 🙂 Am Wochenende habe ich Erdbeermarmelade gemacht. Stellt ihr jetzt in der Früchtezeit auch Lebensmittel her und was macht ihr so?

#EverydayinMay – 2nd week

Here are my results of the second week … I really failed with the little table today but I was already very tired – hope you like it anyway 🙂 More informations about the Everydayinmay-challenge you can find on the beautiful blog of Jutta Richter.

WP_20170514_21_47_14_Pro