After all the sketches of people it’s time for some flowers :-D / Nach all den Skizzen von Menschen ist es Zeit für Blümchen :-D

 

After a long time I finally made it to the botanical garden again. I met there with a friend and we sketched together, that was great! She started to draw again after a long time not doing it (like me some years ago) and so we made some exercises/challenges to lose the fear of drawing directly from life. We both decided that it was not the last meeting there 😉 Would you be interested in advices for losing fear of drawing from life? I am thinking about writing more about that…

Nach langer Zeit habe ich es endlich mal wieder in den Botanischen Garten geschafft! Dort habe ich mich mit einer Freundin zum Zeichnen getroffen und es war echt schön! Sie hat vor einiger Zeit nach einer langen Pause wider angefangen zu zeichnen (also genau wie ich vor ein paar Jahren) und daher haben wir einige Übungen gemach, um die Angst vor dem Zeichnen nach der Natur zu verlieren. Wir waren uns beide einig, dass es nicht das letzte Treffen dort war 😉 Habt ihr Interesse an Tipps, die Scheu vor dem Zeichnen nach dem direkten Leben nehmen? Ich trage mich damit, dazu mehr zu schreiben…

Werbeanzeigen

#30x30DirectWatercolor2018: Day 4 / Tag 4

 

Day 4 includes some quick sketches of flowers which I made yesterday in a nice café. The details with pencil I added afterwards. The experiment goes on 😉

Für Tag 4 gibt es ein paar schnelle kleine Skizzen, die ich gestern in einem Café gemacht habe. Die Details mit Bleistift sind nicht vorgezeichnet, sondern nachträglich ergänzt. Das Experimentieren geht weiter 😉

Trying out water colours / Experimentieren mit Aquarell

 

 

flowers_1_by_goldcrestblog_032018
flowers_1_by_goldcrestblog_032018
flowers_2_by_goldcrestblog_032018
flowers_2_by_goldcrestblog_032018

Giving watercolours a try was one point on my to-do-list for a long time. Now when spring is – theoretically – there I finally gave it a go 😊 Friends of mine asked me to make some illustrations for their wedding invitations and I really enjoyed it 🙂

Aquarellfarben auszuprobieren stand schon ewig auf meiner To-do-Liste. Jetzt, wo der Frühling – zumindest theoretisch – da ist, habe ich es endlich mal ausprobiert 🙂 Freunde haben mich nach Illustrationen für ihre Hochzeitseinladungen gefragt und es hat wirklich Spaß gemacht.