Willow tree / Trauerweide

Near to my house stands this beautiful willow tree, isn’t she inspiring?  I made thos drawing two months ago. At the moment it is difficult for me to draw. I’m doing it anyway but I feel insecure and doubtful about style and expression. Hope it will get better soon…

In der Nähe von meinem Zuhaus steht diese wunderbare Trauerweide, ist sie nicht eine tolle Muse? Ich habe sie vor ca. zwei Monaten gezeichnet. Momentan habe ich ein paar Schwierigkeiten beim Zeichnen. Ich zeichne trotzdem fast täglich, hadere aber häufig mit meinem Stil und Ausdruck. Hoffentlich wird das bald wieder besser…

 

Advertisements

4 Kommentare zu „Willow tree / Trauerweide“

    1. Danke, Birgit, das ist so lieb von Dir!!! ❤ Du hast natürlich recht, es geht ums Zeichnen selbst. Zum Glück habe ich das trotz meiner Zweifel begriffen und bin ja auch weiter am Ball. Seit einiger Zeit bin ich ja bei Instagram und fühle mich durch die Masse an Bildern oft fast ein bisschen gelähmt. daher kommt auch das Hadern. Ich gebe weiterhin mein Bestes das zu ignorieren 😉

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s