Zwergohreule – Autillo europeo

StrixIm letzten Jahr habe ich es mir angewöhnt, in Museen zu zeichnen und besonders gerne in Naturkundemuseen. Dabei kommt es mir nicht auf detaillierte Ausarbeitungen, sondern eher auf schnelle, oft auch „halbblinde“ Skizzen an. Ich versuche dann so wenig wie möglich aufs Papier zu schauen und darauf zu vertrauen, wie der Stift dem Auge folgt. Habe das Gefühl, dass mir das sehr gut hilft,meinen eigenen Stil zu entwickeln.

Advertisements

2 Kommentare zu „Zwergohreule – Autillo europeo“

    1. Hi Rebecca,

      vielen Dank für Deinen Kommentar 🙂 Das mit den Hemmungen kenne und verstehe ich gut. Ich habe auch eine Weile gebraucht, bis ich mich getraut habe. Es kostet wirklich Überwindung, gerade am Anfang, aber man wird mit schönen Zeichenerlebnissen belohnt 😀

      Liebe Grüße
      Alex

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s